Was bedeutet "Panta Rhei"?

Panta Rhei wurde von dem griechichen Philosophen Heraklit (ca. 540-475 v. Chr.) geprägt und bedeutet: Alles fließt. Heraklit hat bereits zu seiner Zeit auf das reine Bewusstsein hingewiesen und forderte von seinen Zeitgenossen die Überwindung ihrer unzureichenden Erfahrungen und Auffassungen und der trügerischen Realitätswahrnehmung zugunsten einer höheren Gesamtsicht. Die höhere Gesamtsicht ist auch Grundpfeiler bei unserem Konzept "Synergaging".

Phänomen Wasser

Heraklits Aussage "Panta Rhei" wird oft als die nicht statische Struktur der Realität betont, die stets im Wandel begriffen ist. Er sagte sinngemäß auch, dass man niemals zweimal im gleichen Fluss baden kann, und stellt für uns damit einen Bezug zum Wasser her, dem wir uns sehr gerne widmen. Wasser ist ein sehr intelligentes Wesen, das der Wissenschaft bis heute ein Rätsel ist. Wasser ist Energie, liefert Energie und speichert Information - und es verhält sich entgegen jeder wissenschaftlicher Erwartung.

Gesundheit und Bewusstsein

Für uns bedeutet Panta Rhei, dass wir mit dem reinen Bewusstsein arbeiten. Egal, ob es um Wasser oder Gesundheit geht. Reines Bewusstsein ist für eine erfolgreiche Anwendung unbedingt notwendig. Eine Anwendung durch Panta Rhei ist dahingehend ausgerichtet, blockierte Energien durch reines Bewusstsein wieder zum Fließen zu bringen. Die Wirkung unserer Anwendung wurde mit wissenschaftlichen Mitteln bewiesen!

Wie sehr unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden vom Zustand unserer Gedanken abhängen, davon, worauf wir unseren Fokus ausrichten, ist hier dokumentiert.

 

Wechseljahre- und Prostatabeschwerden

Panta Rhei ist auch in der Lage, bei Wechseljahres- und Prostatabeschwerden Linderung zu bringen, und zwar auf natürliche Weise, anstatt mit Medikamenten und Hormonen. Wer sich wieder nach der Zeit vor der Menopause oder der Prostatavergrößerung zurücksehnt, darf sich gerne an uns wenden.

Bücher auf Amazon

Synergaging, mehr als Anti-Aging

Gut zu wissen